Auch Lehrerinnen werden Mütter – und Lehrer Väter! Fortbildung zu Mutterschutz und Elternzeit

Datum:               Montag, 21. Januar 2019

Uhrzeit:              15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Ort:                      Astrid-Lindgren-Schule, Bergheim

Mutterschutz ist eines der ältesten Themen im Arbeits- und Gesundheitsschutz und
nach wie vor aktuell. Schwangere und stillende Mütter stehen unter einem besonderen Schutz, auch ungeborene oder gestillte Kinder unterliegen der besonderen Fürsorgepflicht des Arbeitgebers. Wir informieren zu allem, was Sie als Lehrkraft wissen müssen über

  • Immunschutz und Schwangerschaft
  • Sie sind schwanger – wie geht es weiter?
  • Unterrichtseinsatz in der Schwangerschaft
  • Mutterschutzfristen
  • Beantragung von Elternzeit
  • Elterngeld, Kindergeld
  • Krankenversicherung in der Elternzeit
  • Teilzeit in und nach der Elternzeit
  • Rückkehr aus der Elternzeit
  • Stillzeiten

Herzlich eingeladen sind schwangere Lehrerinnen sowie Kolleginnen, die planen schwanger zu werden – und natürlich interessierte werdende Väter!

Referentin: Barbara Inhoff

Teilnehmerbeitrag: GEW-Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder zahlen 5,- Euro

Anmeldung bitte bis 11.01.2019 an johanned@gmx.de